Ästhetik bei Fenster & Türen

Haben Häuser ein Gesicht?

 

Wir sagen Ja! und möchten Ihnen anhand von Beispielen und Vergleichen aufzeigen, worüber bei der Planung von neuen Fenstern und Türen im Neubau oder bei Sanierungsmaßnahmen meist zu wenig nachgedacht wird.

 

Wir hoffen, Ihnen Anregungen geben zu können, um die eine oder andere Entscheidung neu zu überdenken.

 

 

 

 

 

 


 

 
 

 

   
         

 

 

Fenster sind nicht nur Fenster

 

Fenster sind ein hoch technisches Gebilde, welches eine Vielzahl von Aufgaben im Haus zu übernehmen hat. Fenster und Fenstertüren sind die Bauteile in einer Fassade, welche die meisten technischen Funktionen in einem Element beinhalten, zum Beispiel:

  • Licht in den Raum zu bringen
  • die Fassade gestalten
  • Öffnen und Lüften
  • vor Wärme und Schall schützen
  • vor Einbruch schützen

 

Ein Fenster ist somit ein komplexes technisches Konstrukt. Darüber hinaus beeinflusst es die Ästhetik der Fassade und des Innenraums > Mehr dazu bei Innen & Außen

 

Mit dem Konfigurator von saxowin können Sie schnell und einfach die verschiedenen Varianten der technischen Ausstattung, Gestaltung und Farben ausprobieren und Preise vergleichen.

 

Besser ist, Sie planen etwas länger und entscheiden sich erst, wenn Sie für sich Ihre optimale Lösung gefunden haben. So werden Sie Ihre Entscheidung umso länger genießen können!

 

 

   
 

 

     
 

Charakter eines Hauses

 

Das hässliche Entlein

- das muss nicht sein, Dank saxowin!

 

 

Durch die falschen Entscheidungen wird ein Haus optisch kaputt saniert.
Fenster & Haustüren geben dem Haus einen nicht unwesentlichen Teil seines Charakters.

 

Die Abbildungen zeigen, dass Fenster und Türen das Aussehen eines Hauses maßgeblich beeinflussen.

 

Fenster und Türen stehen nicht für sich allein, sondern sollten auf ihre Wirkung in der Fassade beurteilt werden.

 

Daher ist es wichtig, im Vorfeld alle Optionen zu prüfen. Informieren Sie sich umfassend!
 

 

Wie wird das hässliche Entlein zum Schwan?

 

saxowin bietet Ihnen alle Möglichkeiten, Ihre Fenster und Türen so zu gestalten, dass Sie zum Charakter Ihres Hauses passen.

Ästhetik bei Kunststofffenstern in der Fassade
 

Wenn Sie die beiden Bilder anschauen: welches Haus würden Sie als wertvoller einschätzen, wenn es z.B. durch Ihre Bank bewertet würde? Welches der beiden Häuser ließe sich leichter verkaufen?

 

Wären Sie überrascht zu wissen, dass das Haus rechts nur um die Mehrkosten der Sprossen teurer ist? 

 

Die nachfolgenden Bilder zeigen deutlich, wie Bauelemente eine Fassadenansicht beeinflussen können.

 

 
 

 

     
         
 

Symmetrie & moderne Architektur

 

Gebäude, die wir als schön empfinden, besitzen in den meisten Fällen eine perfekte Symmetrie. Diese wird zum großen Teil vom Golden Schnitt bestimmt.

Unser Auge nimmt dies auf und wir empfinden es unbewusst als angenehm.

Das Gleiche empfinden wir, wenn Farbtöne miteinander im Einklang sind und sich in die Umgebung einpassen.

 

Wir geben Ihnen mit unseren Oberflächen in Farben und Dekoren die Möglichkeit, ein in sich stimmiges Gesamtbild für Ihr Hauses zu entwerfen. Dabei verzichten Sie keines Falls auf den höchsten technischen Standard! Bei Wärmeschutz, Schallschutz, Beschattung und Sicherheit sind keinerlei Abstriche nötig.

 

Rollladenkästen, welche im Sturz verschwinden oder durch unser Putzträgersystem mit dem Außenputz unsichtbar werden, müssen nicht störend in einer Hausfassade wirken.

 

Wenn der Blendrahmen mit den Rollladenschienen im Anschlag oder der Fassadendämmung verschwindet, wird es sich positiv auf die Gesamtansicht auswirken.

 

Unsere umfassende Fenstertypenauswahl bietet für nahezu jede Situation eine Lösung.

 

Schaffen Sie sich Ihre eigene individuelle Hausansicht, welche sich wohlwollend in das Gesamtbild einpasst!

 

Der Anspruch schöner Fenster ist definitiv nicht den Holzfenstern vorbehalten. Schon nach kurzer Zeit offenbart sich, dass ein Kunststofffenster mit ein Wenig Pflege über Jahrzehnte seine Farben ohne Verwitterungserscheinungen behält.
Dafür sorgen die ausgereiften Oberflächenbeschichtungen aus Acryl, welche den Farben eine sehr lange Lebensdauer und hohe Brillanz garantieren.

Ein Holzfenster hingegen wird in der gleichen Zeit mehrfach nachgestrichen.

 

 

 

Einfamilienhäuser mit Symmetrie

 

Perfekte Symmetrie im Kleinen
und im 
Großen (Bild anklicken)

 

 

     
         
 

Innen & außen

 

Was sehr oft bei der Auswahl und Konfiguration von Fenstern und Türen nicht bedacht wird:

  • 95% der Zeit, die Sie mit Ihren neuen Bauelementen leben, sehen Sie diese von innen!
  • Sie treffen mit dem Kauf zumeist eine Entscheidung für die nächsten 20-30 Jahre!
    So lange werden Sie höchstwahrscheinlich Freude an unseren Produkten haben.

 

Besonders der Betrachung der Innenansicht wird zumeist zu wenig Beachtung geschenkt. Dabei könnten wesentliche Faktoren beeinflusst werden:

  • Farbe und Dekor der Innenseite
  • Komplett verdeckt liegende Fensterbeschläge
  • Lüftungsanforderungen an den Raum
  • Gute Bedienbarkeit
  • Fenstergriffe in verschiedenen Materialien
  • Bedienelemente von Rollladen oder Raffstore

 

Fenster von saxowin sind auch von innen schön!

 

 

   
 

Ein Tipp zu Ihrer Farbauswahl:

Fenster, welche außen farbig und innen weiß sind, sind nicht viel teurer als innen und außen weiße Fenster. Jedoch sind einseitig farbige Fenster preiswerter als beidseitig farbige Elemente.

 

Die Farbe selbst spielt eine bedeutende Rolle, sowohl außen als auch innen. Ein hellblaues Fenster z.B. fügt sich u.U. perfekt in der Fassade ein. Doch im Innenraum ist ein hellblaues Fenster schwer mit der Inneneinrichtung in Einklang zu bringen.

Noch gravierender zeigt sich die Farbe bei sehr dunklen Fenstern, z.B. Moosgrün. In der Fassade fügt es sich angenehm ein, innen aber wirkt das Fenster wie schwarzes ein Loch mit Glas in der Mitte.

 

Mit dem Konfigurator von saxowin können Sie schnell und einfach die verschiedenen Farben und deren Preise vergleichen.

 

 

Muss es immer das Standardmaß sein?

Der Preis eines Fensters bestimmt sich zum einen durch die Fläche und zum anderen durch die technische Ausstattung.

Z.B. kostet ein Fenster 1,26m x 1,00m (Standardmaß) bei gleicher Ausstattung genauso viel wie ein Fenster 0,75m x 1,50m.

Das zuletzt genannte Fenster wirkt in der Fassade gefälliger, hat jedoch die gleiche Glasfläche und kostet somit nicht mehr.

 

Fenster sollen Licht in einen Raum lassen. Während das Loch in der Wand unveränderlich ist, wird das Rahmenmaterial durch das gewählte Fenstersystem bestimmt.

 

Haben Sie richtig gemessen, verschwindet der gesamte Blendrahmen (meist 80 mm) im Anschlag und steht  außen, mit oder ohne Rollladen, nur 1 cm aus dem Mauerwerk heraus. Somit entsteht die größtmögliche Glasfläche.

 

Fensterfarbe innen weiß für helle Räume

 

Der Raum wirkt heller, das Fenster größer

 

Dunkle Rahmenfarbe innen

 

Der Raum wirkt düster, die Glasflächen kleiner

 

  Früher wurden Bauten mit wenig Rücksicht auf die Nutzung im Inneren von der Fassadenansicht her geplant. Viele Aufrisse, die heute noch existieren, zeigen die Fassade.

Wenn es möglich war, wurde die absolute Symmetrie angestrebt. Besonders bei Neubauten. Ebenso wurde darauf geachtet, dass sich der Neubau harmonisch in das Umfeld einpasst.

Farben wurden nach dem jeweiligen Baustil und Zeitempfinden ausgewählt, orientierten sich aber weitestgehend an den Erdtönen und Ihren Nuancen, den vorhandenen Baumaterialien sowie den technologischen Möglichkeiten.

 

Viele Innenräume ordneten sich der Gestaltung der Fassade unter. Der Sitz des Fensters war von außen vorbestimmt. Wenn es gar nicht anders möglich war, wurde ein Blindfenster in der Fassade integriert, um die Harmonie zu wahren: von innen eine Mauer, von außen ein richtiges Fenster; oder das Fenster wurde außen aufgemalt.

Das Innere ordnete sich dem Äußerden unter!

 

Heute legt man hingegen großen Wert auf die Funktionalität des Innenraumes und vergisst dabei oft, dass ein Fenster auch Auswirkungen auf die Fassade hat.

 

 

Symmetrische Fassade

 

Die beiden linken Fenster sind aufgemalt,

der Gesamteindruck wirkt somit stimmig.