saxowin Kunststofffenster aus Sachsen      
 

Sicherheitsgruppen im Detail

  Sicherheitsgruppen für Einbruchhemmung
 

In der Grafik rechts finden Sie die verschiedenen Sicherheitsstufen, die wir Ihnen zur Ausstattung Ihrer Fenster und Türen anbieten.

Unsere Bassissicherheit stellt die Sicherheitsgruppe SG1.
Weitere Sicherheitssgruppen definieren höhere Sicherheitsstandards.
Die höchste Sicherheit bietet Ihnen die SG4, sie entspricht RC2.

 

Welche Sicherheitsstufe für Ihre Fenster und Türen erforderlich, entscheiden Sie selbst. Wir empfehlen Ihnen, effektive Maßnahmen zu treffen und die Lage der Fenster und Türen am Haus in die Entscheidung einzubeziehen. Unsere Entscheidungshilfe finden Sie in unseren Empfehlungen >

 

Die Details zu unseren Sicherheitsgruppen (SG):

 

SG1  SG2  SG3  SG4

 
 

 


 

   
 

SG1 - Basissicherheit

  Einruchschutz Basissicherheit
 

Sicherheitsanspruch

Erhöhter Grundschutz, der als Standard bereits für alle Fenster ohne Mehrpreis für Sie enthalten ist.

 

Ausführung

  • Standardmäßig einfach verstellbare Achtkantverschlussbolzen
    mit Pilzkopf für hervorragenden Dichtschluss
  • Anzahl der Schließbleche abhängig von Flügelgröße
  • davon 2 Sicherheitsschließbleche an der Griffseite   
  • das bedeutet: bereits in der Basissicherheit erhöhter Schutz gegen das Aufhebeln
  • kein Fenstergriff inklusive,
    bitte extra auswählen

 

Verglasung - Glasanbindung

  • Standard Isolierglas nach Ihrer Wahl

 

Ausführung

  • Funktionell perfekter Schließmechanismus
  • Fehlbediensperre, Flügelheber (abhängig von Flügelgröße)
  • 3D verstellbar
  • Regulierung des Anpressdruckes zwischen Flügel und Rahmen, durch Verdrehen des Pilzzapfen

 

Nachträgliches Aufrüsten von Sicherheit und Zusatzfunktionen ist möglich!

 

Empfehlungen - optional

  • Fenstergriff mit Sperrfunktion oder abschließbar
  • Sicherheitsverglasung

 

Zusatzfunktionen - optional

  • Balkontürschnäpper, Mehrfachspaltlüftung
  • Öffnungsüberwachung in der Eckumlenkung für Alarmanlagen

 

 

Die Ausstattung der einzelnen Elemente kann abweichen, in Abhängigkeit von der Größe der Flügel.

  Einbruchschutz Basissicherheit bei Kunststofffenstern
       
 

 


 

   
 

SG2 - MFT Security

Kostengünstiges Sicherheitspaket!

  Hoher Einruchschutz durch kostengünstiges Sicherheitspaket
 

 

Sicherheitsanspruch

Erhöhte Sicherheit durch verstärkte Beschläge und Sicherheitsglas, jedoch ohne DIN-genormte oder geprüfte Sicherheitszertifikate, dafür jedoch die kostengünstige Paketvariante!

 

Ausführung

  • Standardmäßig einfach verstellbare Achtkantverschlussbolzen
    mit Pilzkopf für hervorragenden Dichtschluss
  • Anzahl der Schließbleche abhängig von Flügelgröße
  • dabei alle Schließstücke als Sicherheitsschließbleche
  • abschließbarer Fenstergriff
  • zusätzlicher Aufbohrschutz aus gehärteten Stahl

 

Verglasung - Glasanbindung

  • Sicherheitsglas mit 3-fach Isolierglas:
  • System Corona CT 70: Ug 0,7 W/m²K, 6mm VSG
  • System LivIng 82 AS & MD: Ug 0,5 W/m²K, 6mm VSG
 

Ausführung

  • Funktionell perfekter Schließmechanismus
  • Fehlbediensperre, Flügelheber (abhängig von Flügelgröße)
  • 3D verstellbar
  • Regulierung des Anpressdruckes zwischen Flügel und Rahmen, durch Verdrehen des Pilzzapfen

 

Ergänzungen

Sicherheitspaket MFT Security Plus bietet zusätzlich:

  • einen gegenläufigen Mittelverschluss im unteren Bereich des Flügels für noch mehr Sicherheit und
  • einen abschließbaren Fenstergriff 100 Nm
    wie in Sicherheitsstufe SG3 & SG4 für RC2N und RC2

 

Nachträgliches Aufrüsten von Sicherheit und Zusatzfunktionen ist möglich!

 

Empfehlungen - optional

  • gegenläufiger Mittelverschluß
  • abschließbarer Fenstergriff 100 Nm

 

 

Die Ausstattung der einzelnen Elemente kann abweichen, in Abhängigkeit von der Größe der Flügel.

  Hoher Einruchschutz durch kostengünstiges Sicherheitspaket bei Kunststofffenstern
       
 

 


 

   
 

SG3 - RC2N

  Sehr hoher Einruchschutz nach RC2N
 

Sicherheitsanspruch

Hohe Sicherheitsstufe und geprüfte Sicherheit nach DIN EN 1672 ff.

 

Ausführung

  • Standardmäßig einfach verstellbare Achtkantverschlussbolzen
    mit Pilzkopf für hervorragenden Dichtschluss
  • Anzahl der Schließbleche abhängig von Flügelgröße
  • dabei alle Schließstücke als Sicherheitsschließbleche
  • abschließbarer Fenstergriff 100 Nm
  • zusätzlicher Aufbohrschutz aus gehärteten Stahl

 

Verglasung - Glasanbindung

  • Standard Isolierglas nach Ihrer Wahl
  • Glasleisten gesichert durch Scheibenverklebung

 

Ausführung

  • Funktionell perfekter Schließmechanismus
  • Fehlbediensperre, Flügelheber (abhängig von Flügelgröße)
  • 3D verstellbar
  • Regulierung des Anpressdruckes zwischen Flügel und Rahmen, durch Verdrehen des Pilzzapfen
  • Sicherheitsschließstücke im Flügel

 

Nachträgliches Aufrüsten von Sicherheit und Zusatzfunktionen ist möglich!

 

Empfehlungen - optional

  • Sicherheitsverglasung

 

Zusatzfunktionen - optional

  • Balkontürschnäpper, Mehrfachspaltlüftung
  • Öffnungsüberwachung in der Eckumlenkung für Alarmanlagen

 

 

Die Ausstattung der einzelnen Elemente kann abweichen, in Abhängigkeit von der Größe der Flügel.

  Sehr hoher Einruchschutz nach RC2N bei Kunststofffenstern
       
 

 


 

   
 

SG4 - RC2

  Sehr hoher Einruchschutz nach RC2 mit P4A Verglasung
 

Sicherheitsanspruch

Sehr hohe Sicherheitsstufe und geprüfte Sicherheit nach DIN EN 1672 ff. Die Prüfung gilt für das gesamte Element inkl. Montage.

 

Ausführung

  • Standardmäßig einfach verstellbare Achtkantverschlussbolzen
    mit Pilzkopf für hervorragenden Dichtschluss
  • Anzahl der Schließbleche abhängig von Flügelgröße
  • dabei alle Schließstücke als Sicherheitsschließbleche
  • abschließbarer Fenstergriff 100 Nm
  • zusätzlicher Aufbohrschutz aus gehärteten Stahl
  • Montage muss nach Prüfnorm ausgeführt werden!

 

Verglasung - Glasanbindung

  • P4A Verglasung
  • Ausführung gemäß Prüfbericht
  • Glasleisten gesichert durch Scheibenverklebung

 

Ausführung

  • Funktionell perfekter Schließmechanismus
  • Fehlbediensperre, Flügelheber (abhängig von Flügelgröße)
  • 3D verstellbar
  • Regulierung des Anpressdruckes zwischen Flügel und Rahmen, durch Verdrehen des Pilzapfens
  • Sicherheitsschließplatten aus Stahl

 

Zusatzfunktionen - optional

  • Balkontürschnäpper, Mehrfachspaltlüftung
  • Öffnungsüberwachung in der Eckumlenkung für Alarmanlagen

 

 

Die Ausstattung der einzelnen Elemente kann abweichen, in Abhängigkeit von der Größe der Flügel.

  Sehr hoher Einruchschutz nach RC2 mit P4A Verglasung bei Kunststofffenstern